An alle Cloe Flegels und Walter Patzigs…

… gleich vornweg: die beiden heißen nicht wirklich Cloe Flegel und Walter Patzig, aber da man niemand im Webnamentlich bloßstellen sollte (da bin ich selber absolut dagegen), habe ich beide Personen mit passenden Synonymen versehen…

Stein des Anstoßes ist folgendes:

Kennt das hier zufällig  jemand? Wahrscheinlich nicht. Es ist das Shop-Logo meines

Metropolis‘ Alts Natasha Stanwyck (ups, nun hab ich mich geoutet^^).

Als ich noch sowas wie ein „Ausbeuterschwein“ in kommerziellen Grids wie Kitely und dem GCG war, nebenbei aber bereits viele kostenlose Sachen im HG eingesammelt hab, da hatte ich eines schönen Tages das Bedürfnis, den Leuten aus den nicht-kommerziellen Grids etwas zurückzugeben. Die Dinge, die ich bereits kostenpflichtig verscherbelt hatte, wollte ich aus Fairness der Käufer gegenüber nicht kostenlos abgeben, daher habe ich einen neuen Laden in Metropolis gegründet: NatWyck.

Unter diesem Label gibt es ein paar bunt gemixte Freebies wie Augen, Schuhe, Bilder, Sounds, Posen, etc. – kurz alles, wonach mir grad zum Basteln war.

Zunächst exklusiv in der Metropolis Freebie Mall erhältlich

(Taxi: hypergrid.org:8002:Freebies),

später auch auf ein paar Regionen von Freunden und natürlich in Kroatan – meinem eigenen kleinen Freebie-Grid. Nun bin ich jemand, der immer gern alles wissen will – vor allem, WO meine Sachen so rumschwirren. Deswegen sind alle NatWyck-Sachen (bis auf die Hilfmittel für andere Ersteller) no transfer.

Umso verwunderlicher ist es also, dass ich nun schon das zweite (und vermutlich auch nicht das letzte) Mal meine NatWyck-Sachen in fremden Grids auf fremden Regionen gefunden habe.

Deswegen sage ich es hier nochmal deutlich: Leute, sowas geht gar nicht!!!

Klar, geht es schon. Auch ich habe eine Grid bzw eigenen Regionen: ich weiß wie man den Gott-Modus benutzt und ja, ich weiß auch, wie ein Copybot-Viewer funktioniert.

Aber aus Respekt vor den Werken anderer sollte man deren Ersteller vorher fragen,ob sie ihre Sachen in diesem oder jenem Grid verkauft haben möchten.

Es geht hierbei nicht um Geld, sondern um’s Prinzip. Was Leute wie Cloe Flegel oder Walter Patzig leider nicht verstehen können. Man ändert nicht einfach Berechtigungen ohne Wissen des Erstellers, um etwas weitergeben zu können- zumindest nicht als Grid-Owner, mit dem Zweck, seine Region bzw. sein Grid auf Werbeseiten wie z.B. OpenSimWorld mit vielen „Likes“ ganz nach vorne in der Anzeige zu bringen.

Natürlich weiß ich selber, dass jeder, der den Gott-Modus nutzen kann, das auch tut um z.B. Freunden ein no-transfer-Objekt weitergeben zu können. Das ist auch in meinen Augen nix Verwerfliches. Nur wenn ich eine fremde Region besuche und dort mein ganzes Shop-Sortiment fein säuberlich aufgereiht wiederfinde, dann bin ich mit Sicherheit nicht dankbar dafür (so wie Walter Patzig meint, dass ich es hätte sein müssen).

 Wenn also jemand Interesse an Sachen von Natasha Stanwyck hat, dann schreibt sie doch im Metropolis Grid an (IMs werden ihr als Email nachgeschickt) – und vermutlich bekommt ihr sehr bald sie Erlaubnis, die Sachen bei euch zu verkaufen.

Wer es nicht schafft, höflich und respektvoll zu sein, naja, der muss sich nicht wundern, wenn die Reaktion genauso unhöflich und respektlos rüberkommt…

Einige Leute denken leider, da viele Dinge in der virtuellen Welt nicht einer eindeutigen Rechtslage zuzuordnen sind, können man ungestraft alles tun wozu man Lust hat.

Sicher werden die wenigsten es auf einen RL Rechtsstreit hinauslaufen lassen (ich sicher auch nicht), aber Hand auf’s Herz:

Lohnt es sich wirklich, wegen eine paar Pixeln den eigenen Ruf zu ruinieren?

Da sollten mal alle Cloe Flegels und Walter Patzigs drüber nachdenken….

Kroatan Fotowettbewerb 2017

kroatan-photo-contest-_2017_english

Yeah – ein neues Event in Kroatan hat begonnen: Von jetzt bis einschließlich 15. Mai 2017 (Einsendeschluss) haben alle Hypergrid-Bewohner in OpenSim (kein Second Life, Inworldz, etc.) die Möglichkeit ein Foto zur Teilnahme einzureichen. Wie genau das geht, findet ihr hier beschrieben:  Kroatan Photo Contest 2017 / deutsch & english

Bitte haltet euch an die Richtlinien- das Foto soll ruhig witzig und schräg sein, muss aber jugendfrei bleiben! Vergesst auch nicht die Bewerbungs-Notecard zusammen mit dem Foto in meinen blauen Briefkasten (Taxi: kroatan.de:8002) zu werfen, damit ihr im Falle eines Gewinnes benachrichtigt werden könnt!

Alle Bilder werden unmittelbar nach Eingang auf der Kroatan Startregion (Taxi: kroatan.de:8002)  zum Ansehen ausgestellt. Diese können von Besuchern „geliked“ werden, jedoch hat die Anzahl der „Likes“ keinen Einfluss auf die Bewertung der Bilder durch die Jury!

An der Kroatan 1st Anniversary Party am 27. Mai 2017 werden die Gewinner veröffentlicht…

Viel Spaß beim Knipsen!

 

 

 

 

 

Wir warten auf den Osterhasen …

easter-egg-hunt-in-kiwo-_-plakat-2017

Nach dem tollen Erfolg unseres 1. Gemeinschaftsprojekts von Kroatan – KiWo starten wir 2017 mit einem

Osterhunt

Dieser findet diesmal statt in Kroatan im KiWo Grid statt – auf der österlich gestalteten Ostersim.

Mehr Details kommen rechtzeitig vor Beginn am 08. April 2017.

Es freuen sich auf euch:

 Kiki Baily (KiWo) & Bink Draconia (Kroatan)

***

P.S: Wer das KiWo Grid bisher noch nicht kennt, auf der OpenSim World Seite findet ihr ein paar hübsche Eindrücke:

http://opensimworld.com/hop/77712-Welcome